Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


color_credits

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
color_credits [2018/06/29 21:36]
dsl fertig gestellt
color_credits [2018/10/19 22:08] (aktuell)
dsl Update
Zeile 1: Zeile 1:
-====== Color Credit ====== +======Color Credit====== 
-Ein Color Credit ist kein Munzee an sich, sondern dient dazu, einen [[Virtual Munzee]], MVM oder MV eine andere Farbe als die Standardfarbe ​(weiß für Virtual Munzees und MVMs, lila für MVs) zu geben. Color Credits wurden im April 2014 eingeführt.+Ein Color Credit ist kein Munzee an sich, sondern dient dazu, einen [[Virtual Munzee]] eine andere Farbe als die Standardfarbe zu geben. Color Credits wurden im April 2014 eingeführt.
  
-Durch Color Credits ist es erst möglich geworden [[cluster|virtuelle Gärten]] zu designen und gut erkennbare Motive zu gestalten. ​Die möglichen ​Farben ​sind: schwarz, blau, grün, braun, indigo, orange, pink, rot, gelb, violet sowie regenbogenfarben.+Durch Color Credits ist es erst möglich geworden [[cluster|virtuelle Gärten]] zu designen und gut erkennbare Motive zu gestalten. ​Bis Oktober 2018 gab es lediglich ein paar Grundfarben,​ mit der virtuelle Munzees eingefärbt werden konnte. Seit dem 19.10.2018 wurde die Anzahl der verfügbaren ​Farben ​auf über 60 erhöht.
  
 Color Credits können im Munzee Store gekauft werden, werden aber auch so gut wie immer als Belohnung bei [[Clan War|Clan Wars]] und [[ZeeOps]] ausgeschüttet. Color Credits können im Munzee Store gekauft werden, werden aber auch so gut wie immer als Belohnung bei [[Clan War|Clan Wars]] und [[ZeeOps]] ausgeschüttet.
  
-Zum Einfärben eines eigenen Munzees geht man aus dessen Seite bei munzee.com und klickt dann den Punkt //"​Convert"//​. Jetzt kann man die gewünschte Farbe auswählen und nach Bestätigung der Auswahl hat der Munzee die Farbe geändert. Man kann pro Munzeee nur genau einmal die Farbe ändern und die Änderung ist auch nicht reversibel. Wenn man z.B. einen MVM in einen roten umgewandelt hat, kann man diesen Munzee nicht in eine blauen oder zurück in einen weißen wandeln.+Zum Einfärben eines eigenen Munzees geht man aus dessen Seite bei munzee.com und klickt dann den Punkt //"​Convert"//​. Jetzt kann man die gewünschte Farbe auswählen und nach Bestätigung der Auswahl hat der Munzee die Farbe geändert. Man kann pro Munzeee nur genau einmal die Farbe ändern und die Änderung ist auch nicht reversibel. Wenn man z.B. einen virtuellen Munzee ​in einen roten umgewandelt hat, kann man diesen Munzee nicht in eine blauen oder zurück in einen weißen wandeln.
  
 **Quellen**\\ **Quellen**\\
-[[https://​www.munzeeblog.com/​boom-a-colorful-mix-of-announcements/​|Ankündigung von Color Credits]] im Munzeeblog+  * [[https://​www.munzeeblog.com/​boom-a-colorful-mix-of-announcements/​|Ankündigung von Color Credits]] im Munzeeblog 
 +  * [[https://​www.munzeeblog.com/​virtual-point-update-and-conversion-new-virtual-colors/​|Blogeintrag im Munzeeblog]] zur Vergrößerung der Zahl der verfügbaren Farben.
color_credits.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/19 22:08 von dsl