Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


pin_points

Pin Points

Die Pin Points waren ein Bonus-Programm von Munzee Inc. Es funktionierte so wie z.B. die Bonus-Programme von diversen Airlines, Hotels, Supermarktketten etc. Ab dem 7.5.2019 konnten Pin Points im Freeze Tag Online Store eingelöst werden. Das Programm wird zum 31.3.2022 eingestellt.

Pin Points hatten keinen direkt umrechenbaren Gegenwert in Euro oder US-$, konnten aber im Freeze Tag Store gegen Credit Items etc. eingetauscht werden.

Pin Points verdienen

Zuletzt gab es nur noch eine Möglichkeit Pin Points zu verdienen, nämlich beim Einkauf im Freeze Tag Store. Hier wurden, abhängig vom Betrag, den man ausgibt, Pin Points gutgeschrieben. Zu Beginn des Programms wurden auch Pin Points in Clan Wars ausgeschüttet.

Pin Points einlösen

Den aktuellen Stand an Pin Points inkl. der Historie, wann man wie viele Pin Points verdient bzw. ausgegeben hat, sah man, wenn man sich auf der Munzee Seite einloggt und dann im Profil den Punkt „Pin Points“ auswählt. Achtung: PinPoints verfielen nach zwölf Monaten, sofern sie nicht benutzt, d.h. umgetauscht werden.

Zum Einlösen von Pin Points musste man sich im Freezetag Online Store einloggen und dann die Seite „pages/pinpoints“ aufrufen. Hier sah man eine Übersicht, welche Gegenstände gegen Pin Points erhältlich waren und wie viele Pin Points der Gegenstand kostete. Ein Klick auf die jeweilige Schaltfläche „Get Reward“ und die Bestätigung der anschließenden Frage mit „Yes“ fügte den Gegenstand dem Einkaufswagen hinzu und man erhielt in einem neuen Pop-Up Fenster einen Gutscheincode. Diesen musste (!) man kopieren oder aufschreiben, anschließend im Shop auf „Checkout“ klicken und im Bezahldialog den Gutscheincode angeben. Der Rest erfolgte wie bei einem „normalen“ Einkauf im Freeze Tag Store, nur dass durch den Gutscheincode der Einkauf bezahlt wurde.

Historie

Pin Points wurden erstmals im Munzeeblog bei der Ankündigung der Clan War Ziele April 2019 erwähnt, damals allerdings aber noch nicht als Pin Points, sondern als „a new store credit“. Dort wurde auch angekündigt, dass dieser Credit im April 2019 im Freeze Tag Online Store einlösbar sein solle.

Der Name Pin Points tauchte dann in der Ankündigung im Munzeeblog zu den ZEEster Egg Specials. In der Ankündigung zu den Clan War Zielen Mai 2019 war dann zu lesen, dass die Belohnung für das Erreichen der einzelnen Level ausschliesslich in Pin Points erfolgt.

Am 29.4.2019 folgte eine kurze Meldung im Munzeeblog, dass aufgrund „Schwierigkeit mit einem dritten“ Pin Points im April doch nicht im Freeze Tag Store einlösbar sind, ein neuer Termin für die Einführung wurde nicht genannt.

Am 7.5.2019 erschien im Munzeeblog dann die Meldung, dass die Pin Points aktiv und verfügbar sind, inklusive einer Anleitung, wie man seinen Munzee Account mit dem Freeze Tag Store Account verknüpft, um Pin Points einlösen zu können.

Bis zum 19.1.2020 konnten Pin Points beim Erfassen eines Prize Wheel oder Pimedus gewonnen worden. Diese wurde aber mit der Einführung des In-App Stores und der dortigen Währung Zed geändert, es gibt ab dem 20.1.2020 Zeds zu gewinnen. Diese Änderung wurde in diesem Tweet von Munzee angekündigt.

Am 22.3.2022 teilte das MHQ mit das Pin Points Programm zum 31.3.2022 einzustellen. Die Spieler hatten nun ein paar Tage Zeit, um ihr Restguthaben einzulösen, ehe es verfällt. Für diese letzten Tage wurden extra noch ein paar zusätzliche Produkte eingebaut, etwa ein 25er Pack Temporary Virtuals oder 100 Grußkarten.

Quellen

pin_points.txt · Zuletzt geändert: 2022/03/25 21:14 von bungi